VBreathe

Beginnen Sie schnell und einfach mit Ihrem VBreathe Tasman

VBreathe Tasman

Wie kann ich anfangen?

Das hier gezeigte Diagramm hebt alle Schlüsselbereiche des Geräts hervor. Befolgen Sie diese Anweisungen, um Ihren VBreathe Tasman einzurichten.

1. Schrauben Sie die Kappe von VBreathe Tasman ab. Entfernen Sie den Deckel und die Dichtung von der VActive Gel-Kartusche. Setzen Sie die Gelkartusche mit dem offenen Ende nach oben in den Tasman ein und schrauben Sie die Kappe wieder auf das Gerät. (Siehe Anleitung VActive Gel austauschen).

2. Laden Sie die VBreathe App aus dem App Store oder Google Play Store herunter.

3. Schließen Sie den Netzadapter an und stecken Sie dann das USB C-Kabel auf der Rückseite Ihres VBreathe Tasman ein, um ihn mit Strom zu versorgen.

4. Drücken Sie zweimal auf die Netztaste an der Vorderseite Ihres VBreathe Tasman, um die Bluetooth-Kopplung zu aktivieren.

5. Wenn Sie von der VBreathe App dazu aufgefordert werden, geben Sie den 8-stelligen Pin auf der Rückseite Ihrer Instruktionskarte ein.

Wie steuere ich VBreathe Tasman?

Steuern Sie manuell mit der Ein-/Ausschalttaste.

Einstellungen

Ein/Niedriger Lüftermodus1 mal drücken
Mittlerer Lüftermodus2 mal drücken
Hoher Lüftermodus3 mal drücken
Stand-by4 mal drücken

Leuchte der Einschalttaste

AnStehendes Licht Weiß
Stand-byLangsam blinkend weiß
AutomatSchnell blinkend weiß
Batterie schwachStehendes Licht Rot
AufladenBlinkend Rot
Batterie vollStehendes Licht Grün

Bluetooth Kopplung = Zweimal drücken

Schnelles doppeltes Drücken aktiviert die Bluetooth-Kopplung. Lichtring blinkt blau.

AUS = 3 Sekunden drücken & halten

Wenn sich das Gerät vollständig ausschaltet, ist es nicht mehr mit der App verbunden.

Werksrückstellung = Drücken & Halten 10 Sekunden

Gerät stellt die Werkseinstellungen wieder her. Der VBreathe Tasman ist während der Werkseinstellung 10 Sekunden lang inaktiv.

Wie funktioniert der Lichtring?

Der Leuchtring zeigt die aktuelle Luftqualität im Raum an und zeigt Ihnen an, wann Sie das Gel oder den Filter austauschen müssen oder wann Bluetooth aktiviert wurde.

Luftqualität gutStehendes Licht Grün
Luftqualität okStehendes Licht Orange
Schlechte LuftqualitätStehendes Licht Rot
Gel auswechselnBlinkend Gelb
Filter wechselnBlinkend Weiss
Bluetooth-KopplungBlinkend Blau

Lichtring Nachtmodus = Zweimal auf die Oberseite des Gerätes tippen

Der Nachtmodus schaltet den Lichtring aus. Tippen Sie zweimal auf die Oberseite des VBreathe Tasman, um den Nachtmodus ein-/auszuschalten.

Wie ersetze ich die VActive Gel-Kartusche?

Drehen Sie Ihr Gerät niemals mit VActive Gel gefüllt auf den Kopf.

1. Stellen Sie sicher, dass das Gerät aufrecht steht, ausgeschaltet und ausgesteckt ist.

2. Schrauben Sie die obere Kappe des VBreathe Tasman wie in der Abbildung gezeigt ab und entfernen Sie die gebrauchte VActive Gel-Patrone.

3. Entfernen Sie Deckel und Dichtung der neuen VActive Gel-Kartusche. Setzen Sie die neue VActive Gel-Patrone mit dem offenen Ende nach oben in VBreathe Tasman ein. Auf der Oberfläche des Gels kann sich eine kleine Menge Flüssigkeit befinden.

4. Schrauben Sie die obere Kappe wieder auf den VBreathe Tasman. Waschen Sie sich nach dem Auswechseln der VActive Gel-Patrone die Hände mit Wasser und Seife.

Wie kann ich den HEPA-Filter ersetzen?

Drehen Sie Ihr Gerät niemals mit VActive Gel gefüllt auf den Kopf.

1. Stellen Sie sicher, dass das Gerät aufrecht steht, ausgeschaltet und ausgesteckt ist.

2. Schrauben Sie die Basis des VBreathe Tasman wie in der Abbildung gezeigt ab. Der verbrauchte Filter kommt heraus, wenn Sie den Sockel entfernen.

3. Nehmen Sie den neuen Filter aus der Verpackung.

4. Neuen Filter in den Sockel einsetzen. Schrauben Sie den Sockel in das Gerät ein.

Garantie

Garantie-Details anzeigen